Das Wesentliche der Meditation ist nicht die Technik, sondern der, der meditiert.