Sei dir dessen bewusst, dass du ein fühlendes Wesen mit der Fähigkeit zum Denken bist - und nicht umgekehrt! Auf diese Weise bist du mit Absicht, Wort und Tat an der Schöpfung beteiligt 🙂