Nicht immer läuft es so, wie wir es gerne hätten; manchmal läuft es sogar völlig anders. Dann ist es gut, einen Schritt zurückzutreten und Abstand zu gewinnen und das Ganze aus einer erweiterten Perspektive zu betrachten.