Lass Stille, Glück, inneren Frieden und Erleuchtung nicht das Ziel, sondern der Ursprung deiner Meditaton sein. Meditiere nicht, um diese Dinge zu erreichen, sondern um ihnen durch dich Ausdruck zu verleihen 🙂