Ängste und Sorgen tauchen in unserem Alltag immer wieder auf - wie wäre es zur Abwechslung einmal damit, Angst durch Neugier zu ersetzen. Dich dem, was dich ängstigt, zu öffnen und es neugierig zu erforschen. Darüber staunen - whow! Das ist ja interessant ...!