Wir sind es gewohnt, stets etwas zu sehen. Wie wäre es zur Abwechslung mal, nichts zu sehen?