Dich zu sehr zu bemühen, sich anzustrengen oder es perfekt zu machen, ist oftmals ein Ausdruck von Angst. Es tut gut, darauf zu vertrauen, dass es okay ist, wie es ist - denn von einer weiter ausgedehnten Perspektive aus betrachtet, ist es das