Alles ist in ununterbrochenener Bewegung. Heitere Gelassenheit entsteht, wenn du mit den Ereignissen fließt, ohne dich dagegen zu wehren; wenn du deine Sicht der Dinge wertschätzt und deine Verantwortlichkeit annimmst.