Wenn es gerade mal nicht so gut läuft, wenn der Fluß deines Lebens ins Stocken gerät, du vielleicht müde, unruhig, verwirrt bist, dann halte inne und mach' eine Pause. Genieße den gegenwärtigen Augenblick und richte dich neu aus. Und dann geh' weiter 🙂