Na und?! Lass dies dein kraftvollstes Mantra, dein heiligstes Gebet sein. Kein trotziges und trennendes NA UND?!, sondern ein versöhnliches, verbindendes, selbstbewusstes, fröhliches und unbekümmertes NA UND?!