Wir beginnen unser Leben mit dem Einatmen,
wir beenden es mit dem Ausatmen.

Das Geheimnis des Lebens? Einatmen. Ausatmen.

In gestressten Situationen sind wir kurzatmig. Wenn es uns an Klarheit fehlt und wir nicht auf den Punkt kommen, sind wir langatmig.

Andererseits kann uns in bestimmten Situationen schnelles kurzes Atmen zu mehr Energie verhelfen. Und mit dem längeren Atem beharrlich ein langfristiges Ziel zu verfolgen, ist eine außerordentliche Qualität.

Der Atem ist eines der größten Geheimnisse überhaupt

Der Atem ist Bote des Bewusstseins. Träger von Aufmerksamkeit. Schlüssel zur Transformation.

Wenn wir uns unseres Atems bewusst werden, gewinnen wir die Fähigkeit, tiefgreifende Veränderungen zu bewirken - in unserem Körper, unserem Geist, aber auch in unserer unmittelbaren Umgebung, am Arbeitsplatz, in unseren Beziehungen.

Einen bewussten Atemzug zu tun bedeutet, die Verantwortung für diesen einen Augenblick zu übernehmen - der einzige Moment, der uns je zur Verfügung steht: der Augenblick der Macht!

Das bewusste Atmen bringt die Dinge in Fluss

Und lässt Veränderungen geschehen. Das bewusste Atmen bringt unsere innere Strahlkraft zum Ausdruck und macht uns anziehend für andere. So dehnen wir mit jedem bewussten Atemzug unseren Einfluss aus!

The Breath – das besondere Führungstraining

... für Menschen, die Verantwortung tragen und dieser Verantwortung auf authentische Weise - ohne Druck, Stress und Selbstverleugnung - gerecht werden wollen.

Themenschwerpunkte:

  • Kernkompetenzen der Führung. Der Atem als unbestechlicher „Lehrmeister“ in Sachen Führungs- und Selbstkompetenz.
  • Eigene Führungspotenziale stärken und ausbauen. Neue Optionen und Möglichkeiten im eigenen Wahrnehmen und Verhalten erkennen.
  • Geistige Präsenz und natürliche Autorität. Nachhaltige Führungs-Balance zwischen Verstand, Intuition und Einfühlunsgvermögen.

 

Ihr Nutzen:

  • Das bewusste Spüren und unmittelbare Erleben Ihres Atems macht Ihnen Ihre Wirkung auf Ihre Umwelt deutlich.
  • Sie erkennen die Bedeutsamkeit Ihrer Körpersprache und lernen diese durch bewusstes Atmen authentisch zum Ausdruck zu bringen.
  • Sie werden sich bewusst, welchen Einfluss Achtsamkeit und bewusstes Atmen auf Ihr Energieniveau haben und wie Sie dieses steigern.

 

Inhalt des Trainings:

Das The-Breath-Führungstraining ist durchgehend erlebnis- und erfahrungsorientiert. Dies setzt die Bereitschaft voraus, sich auf sich selbst einzulassen. Durch eigene Beobachtung, Reflektion und Feedback analysieren Sie Ihre Führungssituation und nehmen - soweit erwünscht – entsprechende Veränderungen vor.

Meisterschaft des Atems: Authentizität – Souveränität - Wirksamkeit

  • Das Potenzial der eigenen Führungspersönlichkeit: Innere Haltung, Denkstrukturen und Wahrnehmung
  • Balance: Führungs-Gleichgewicht zwischen Verstand und Intuition
  • Integration von Schattenseiten. Der Einfluss von Glaubenssystemen und Bewusstseinsfiltern und wie Sie diese erkennen und handhaben.
  • Willenskraft und die Struktur der Macht. Die verschiedenen Kategorien des Willens und wie Sie diese entwickeln
  • Die Bereiche des Bewusstseins. Animalisches, intellektuelles und spirituelles Bewusstsein und wie Sie sich damit vertraut machen
  • Beziehungs-Kompetenz: Sensibilität für andere, Vertrauen schaffen und Respekt gewinnen.
  • Führungskompetenz: Führen und Folgen, Bestimmtheit und Loslassen, Intention und Intuition
  • Emotionale Kompetenz: Gelassenheit, Selbstvertrauen, Klarheit und Konsequenz
  • Spirituelle Intelligenz: wechselwirkende Verbundenheit und Vertrauen in den Fluss des Lebens
  • Natürliche Autorität: die sieben Atemtypen, ihre Schattenseiten und ihr integriertes Potenzial

 

Methodik und Vorgehensweise

Ihre jeweils situationsabhängigen Atemmuster machen Ihnen die Essenz Ihres Führungsverhaltens und Ihrer inneren Wertesysteme deutlich.

Anhand wirkungsvoller Atem- und Achtsamkeitssübungen aus verschiedenen spirituellen Traditionen (u.a. aus dem Zen, dem Taoismus und der Sufi-Tradition), Körperbewusstseinsübungen und kontemplativer Reflexion erkennen Sie Ihre Stärken und Schwächen sowie Ihre Potenziale und Grenzen.

Mit dieser nun neu gewonnenen Klarheit eröffnen sich Ihnen neue Erkenntnisse und Qualitäten für einen wirkungsvollen Führungsalltag. Sie entscheiden, ob und wie Sie diese weiter ausbauen. Und lassen sich dabei durch das an das Training anschließende Coaching unterstützen.

Zum Ablauf:

Das The-Breath-Führungs-Training wird als exklusives Einzeltraining angeboten und findet an einem von Ihnen gewählten Zeitpunkt statt. (Auf Wunsch auch als Inhouse-Training für Ihr Unternehmen – sprechen Sie mich an!)

Unser Seminarraum im Biosphärenreservat Rhön

Das Training findet in unseren Seminarräumen in Langenbieber/Rhön (bei Fulda) statt. Auf Wunsch komme ich gerne auch zu Ihnen bzw. an einen Ort Ihrer Wahl. Darüber hinaus lassen sich die obigen Rahmenbedingungen individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen!

Wir beginnen morgens um 9:00 Uhr und enden gegen 17:30 Uhr. Zwischendrin gibt es eine Mittagspause und bei Bedarf mehrere kurze Pausen.

Zu den Kosten: Das eintägige Führungs-Training kostet Euro 1.500.- (incl.19% UStr.)

Zum Einstieg: dreistündiger Intensiv-Workshop (Euro 575.- incl.19% UStr). Der Intensiv-Workshop beinhaltet eine Woche E-mail-Begleitung sowie ein Coaching-Telefonat. Der Workshop wird komplett angerechnet, wenn innerhalb von vier Wochen das gesamte Training gebucht wird.

Hinzu kommen, wenn das Training nicht bei mir stattfindet, Kosten für An-/Abreise (ab einem Umkreis von 30 km) und ggf. Unterbringung.

Unterstützung durch Coaching

Im Anschluss an das Training erhalten Sie ein 28-tägiges Telefon-/E-mail-Coaching, in dem Sie die im Kurs erlernten Techniken und Fähigkeiten weiter vertiefen und so beim Erreichen der von Ihnen beabsichtigten Ziele unterstützt werden. Die Dauer des Coachings ist auf Wunsch verlängerbar.

Längerfristige Begleitung

Wenn Sie in einer aktuellen Umbruchsituation stecken (neue berufl. Herausforderung, Beförderung, neue Projekte, Start in die Selbständigkeit, etc.), begleite ich Sie gerne über einen längeren Zeitraum. Kosten und Modalitäten besprechen wir in einem persönlichen Gespräch.

Um sich zu informieren u./o. anzumelden …

… rufen Sie mich an: + 49(0) 6657-918889 oder schicken mir eine Mail mit Ihrer Tel.-Nr. und einem Zeitpunkt, zu dem ich Sie anrufen kann.