Lass das, was war, gehen. Lass das, was wird, kommen. Übernimm die totale Verantwortung für das, was ist und lass es sein.