Manches, was unveränderlich und wie in Stein gehauen zu sein scheint, löst sich beim Bewusstwerden einer größeren Perspektive einfach auf.