Über manche Dinge und Ereignisse hast du Macht, über andere nicht.
So einfach ist das. Das kannst du akzeptieren und so lassen. Und du
kannst es akzeptieren und deine Macht ausdehnen. So einfach ist das.