Die Realität, wie du sie erlebst, hat weniger mit dem zu tun, was ist als vielmehr damit, wie du das siehst und was du da rein interpretierst. Du ersparst dir eine Menge Ärger und Stress, wenn du deine Sichtweise und deine Interpretation der Herausforderungen, die das Leben oft mit sich bringt, bewusst wählst.